Jede Investition bedarf wegen ihres einzigartigen Charakters einer individuellen Herangehensweise. Aufgrund der Besonderheiten einer jeden Investition ist unter den folgenden Ausführungsmethoden die jeweils geeignete auszuwählen:

  • Konventionelle Methode
  • Projektmanagementmethode
  • Construction Management
  • Contracting Management
  • Turn-Key-Methode - „schlüsselfertiges Bauen“
  • Design & Build - Planen und Bauen.

Unsere Experten organisieren und leiten das Bauvorhaben umfassend nach der gemeinsam ausgewählten Methode, um Ihnen Komfort, Projekteffizienz und die Sicherheit der eingesetzten Finanzmittel garantieren zu können.

Im Rahmen der Bauoberleitung garantieren wir unter anderem die Überprüfung der technischen Unterlagen, die Beurteilung der Vollständigkeit der eingeholten Genehmigungen und Vereinbarungen, die Vertretung des Bauherren auf der Baustelle, die Überprüfung der Übereinstimmung der Bauarbeiten mit dem Bauplan, dem Lastenheft, der Baugenehmigung, mit den entsprechenden Vorschriften, geltenden Normen und technischen Regeln, die Überprüfung der Qualität und Abnahme der Bauarbeiten, die Bestätigung der tatsächlich ausgeführten Arbeiten, die Überprüfung von Zeitplänen, die Koordinierung und Stellungnahme zum Fortschritt der Arbeiten und zu eventuellen Gefahren sowie auch die Kontrolle der Bauabrechnung.  Bei der Durchführung des Bauvorhabens legen wir besonders großen Wert auf die arbeitsschutzrechtlichen Angelegenheiten . Wir begleiten und beraten auch bei der Nutzungsübergabe des Objektes.